Archiv

Juli 2012

Rainer Bischoff: Wir wünschen den Sportlerinnen und Sportlern aus NRW sauberen und größtmöglichen Erfolg in London

Rainer Bischoff MdL
Das Sportland Nordrhein-Westfalen ist besonders stark bei den diesjährigen Olympischen Spielen in London vertreten. Von den 391 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die vom Deutschen Olympischen Sportbund nach London entsandt werden, vertreten 111 Athletinnen und Athleten das Land Nordrhein-Westfalen.

„Im Mittelpunkt muss, bei aller Jagd nach Medaillen und Rekorden, aber der saubere und faire Wettkampf stehen.“, erklärt Rainer Bischoff, sportpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion.

Britta Altenkamp: Wir brauchen einen neuen Asylkompromiss

Das Bundesverfassungsgericht hat heute die Sozialleistungen für die rund 130.000 Flüchtlinge und geduldeten Ausländer in Deutschland als zu niedrig und verfassungswidrig beanstandet. „Dieses Urteil muss der Auftakt sein, die gesetzlichen Rahmenbedingungen für Asylbewerber grundsätzlich zu überprüfen“, fordert Britta Altenkamp, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion in NRW. „Die Bundesregierung wäre jetzt gut beraten, mit Ländern und Kommunen in Verhandlungen einzusteigen, um gemeinsam einen neuen Asylkompromiss auf den Weg zu bringen.“