Archiv

April 2013

Steuer-CDs haben bisher mehr als 670 Millionen Euro für NRW gebracht / Minister Walter-Borjans: Steuerhinterzieher müssen mehr denn je damit rechnen, entdeckt zu werden

Der Ankauf von Steuer-CDs durch Nordrhein-Westfalen und die Auswertung der Selbstanzeigen haben Nordrhein-Westfalen bislang zusätzliche Einnahmen von insgesamt mehr als 670 Millionen Euro gebracht. Davon entfallen allein rund 400 Millionen Euro auf mittlerweile rund 8.000 Selbstanzeigen im Zusammenhang mit Geldanlagen in der Schweiz. Finanzminister Norbert Walter-Borjans: „Das ist Geld, das dem Gemeinwesen ohne den Kauf von Steuer-CDs vorenthalten geblieben wäre und gerade in Zeiten knapper Kassen dringend zum Beispiel für Bildung, Infrastruktur und öffentliche Sicherheit benötigt wird.“

kunstverrückt - verrückt nach Kunst

Abschlusspräsentation des Projekts "Dortmunder Modell Kunst - Werke von Menschen mit Behinderung" liegt in Buchform vor

was ist Kunst, wer KünstlerIn? Können Menschen mit Behinderung "richtige" Kunst hervorbringen? Das Buch "kunstverrückt" stellt sich diesen Fragen. Eines zumindest wird direkt beim Durchblättern klar: Selbstverständlich können Menschen mit Behinderung eindrucksvolle Kunstwerke schaffen. Zauberhafte Wesen entstehen zum Beispiel durch die Hand von Yvonne Keidies. Kluger Humor und leise Melancholie treffen sich nicht selten im gleichen Bild.

André Stinka: Die CDU kneift bei der Gleichstellung von Frauen und Männern

André Stinka, Generalsekretär der NRWSPD
Zu dem Kompromiss der CDU zur Frauenquote erklärt André Stinka, Generalsekretär der NRWSPD:

Eine gesetzliche Quote für Frauen in Führungspositionen ist überfällig. Sie ist ein wichtiger Schritt zu einer modernen und gleichberechtigten Gesellschaft. Freiwillige Selbstverpflichtungen sind gescheitert. Mit dem faulen Kompromiss zur Frauenquote zeigt die Union, dass sie beim Thema der Gleichstellung von Frauen und Männern noch immer in den 1950er Jahren verharrt. Am Wochenende haben Armin Laschet und seine Parteifreunde beim sogenannten Reformkongress in Köln noch versucht, der CDU in NRW einen modernen Anstrich zu verpassen.
  • Pressemitteilung · Düsseldorf · Dienstag · 16.04.2013 · Weiterlesen »